Sportbetrieb wird eingestellt - Sportstätten geschlossen

|   Der Verein

Liebe TSVerinnen und TSVer,

 

der Vorstand des TSV Wietze steht angesichts der sich wieder dynamisch entwickelnden Lage rund um das Corana-Virus (COVID-19) in der Pflicht, sehr verantwortungsvoll mit der aktuellen Situation umzugehen. Wir stellen die Gesundheit unserer Mitglieder, Sportler*innen, Übungsleiter*innen, Mitarbeiter*innen in den Mittelpunkt und wollen diese schützen.

 

Aus diesem Grund hat der Vorstand beschlossen, den Trainings- und Wettkampfbetrieb sowie alle Veranstaltungen mit sofortiger Wirkung bis einschließlich 30.11.2020 komplett einzustellen.

 

In Abstimmung mit der Gemeinde Wietze haben wir als Betreiber der Sporthalle und der Sportplätze im Sport- und Freizeitpark an der Fuhrberger Straße auch beschlossen, die Sportanlagen ebenfalls bis einschließlich 30.11.2020 komplett zu sperren.

 

Mit diesen Entscheidungen folgen wir den Empfehlungen unserer Sportverbände und der Behörden. Die weitere Entwicklung behalten wir im Auge und werden Euch über mögliche Änderungen, die uns betreffen, zeitnah informieren.

 

Wir bitten um Euer Verständnis und wünschen euch Allen weiterhin beste Gesundheit.

 

Viele Grüße

 

Euer TSV - Vorstand

Zurück