Radfahren für das Deutsche Sportabzeichen 2020

|   Turnen

Auch mit dem Sportabzeichen ist es derzeit schwer, kontaktarm die Disziplinen abzunehmen. Daher können wir derzeit leider noch keine Termine anbieten. Anders sieht es bei dem Radfahren bzw. dem 10 km Lauf aus. Hier können  wir durch mehrere Startgruppen das Startfeld entzerren.  Das Sportabzeichenteam des TSV Wietze bietet folgenden Termin für die Abnahme der Radfahrdisziplinen (200 m, 5 km –für alle 8-9 jährigen-, 10 km – für alle 10-17 jährigen-, 20 km –für alle ab 18 Jahre) bzw. des 10 km Laufes an:

Sonntag, 07.06.2020! Treffpunkt ist an der SB-Tankstelle um 10 Uhr. Jeder fährt auf eigenes Risiko - möglichst mit Helm und hellem Oberteil! Das Fahrrad muss verkehrssicher sein. E-Bikes sind nicht erlaubt.

Hierzu gibt es coronabedingt noch folgende Spielregeln:

1. Alle Interessierten melden sich bis Freitag, 05.06.2020, unter der mailadresse:  froel(at)t-online.de verbindlich an und benennen dabei auch, welche Disziplin(en) sie absolvieren wollen.

2. Als Startgruppen sind maximal jeweils 5 Personen festgelegt. Es wäre schön, wenn in der Mail schon darauf hingewiesen wird, wer ggf. mit dem fährt. Auch diejenigen, die lieber alleine starten möchte, sollten in der Mail darauf hinweisen. Falls es weitere Punkte gibt, die für die Ausübung der Disziplinen wichtig sind bzw. Fragen dazu, bitte ebenso in der Mail mitteilen.

3. Es wird eine Teilnehmerliste geführt. Hier hat sich jeder einzutragen. Bitte dazu einen Kugelschreiber mitbringen!

4. Da nicht klar ist, wieviel ggf. von dem Angebot Gebrauch machen, müssen wir ggf. das Teilnehmerfeld reglementieren. Es erhalten also alle Teilnehmer, die starten können, eine „Startbestätigung“. Falls es zu viele werden sollten, müssten wir ggf. dann auch Absagen aussprechen. Wir hoffen aber, dass es nicht dazu kommt….

5. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen verteilt. Bitte aber auch nur anmelden, wenn ihr wirklich fahren/laufen wollt!

6. „Spontan-“teilnahmen sind nicht möglich.  Wer keine Zusage erhalten hat, kann leider nicht mitfahren/ laufen.

Zurück