Die Zweite startet erfolgreich in die Saison.

|   Tischtennis

Zum Auftakt der Spielzeit 2020/2021 in der 3. Kreisklasse war die Mannschaft des SSV Scheuen 2 zu Gast in der heimischen Schulsporthalle.

 

Coronabedingt werden in dieser Saison im Tischtennis keine Doppel gespielt. Dafür werden zwei Einzelrunden mit jeweils 6 Begegnungen gespielt.

Mit einem 11:1 setzte sich der TSV am Ende deutlich durch. Trotz des klaren Ergebnisses, konnten die Zuschauer einige spannende 5-Satz Spiele erleben, wobei die TSVer immer das bessere Ende für sich hatten.

Wietze 2 spielte in folgender Aufstellung:

Andreas Wendorff, Ralf Breitrück, Jörg Hornbostel, Wolfgang Henkel, Malte Pichler, Michael Rebohm.

Mehr unter:

www.mytischtennis.de/clicktt/TTVN/20-21/ligen/3-Kreisklasse/gruppe/384911/tabelle/gesamt

Zurück