Wietzer Herrenmannschaften starten erfolgreich in die neue Saison

Erstellt von Ralf Breitrück | |   Tischtennis

 Die zwei Wietzer Tischtennismannschaften der Herren starten mit sieben Siegen in die Saison!

Nach dem Aufstieg und der Hochstufung in die 1. Kreisklasse startete man mit gemischten Gefühlen in die neue Saison! Nach nun mehr vier Punktspielen belegte die Mannschaft vom TSV Wietze I mit 8:0 Punkten den ersten Tabellenrang! Das obwohl die Truppe um Mannschaftsführer Andreas Wendorff keines der bisherigen Spiele mit den ersten sechs Spielern bestreiten konnte! Dafür war auf die Spieler der zweiten Herren verlass bei der Ersatzstellung für die erste Mannschaft! Ein großes Lob nochmal an Marcel Vollmer und Wolfgang Henkel! Ein gutes Zeichen für den neuen Zusammenhalt der Sparte! Die erste Herren spielte mit Andy Schlesiger, Jürgen Kulawig, Andreas Wendorff, Ralf Breitrück, Dirk Henze, Jörg Hornbostel, Marcel Vollmer und Wolfgang Henkel!

Ebenso äußerst positiv ist das Auftreten der zweiten Herren gelaufen! Mit drei Siegen aus drei Spielen ist am Montag gegen den SV Walle die Tabellenführung greifbar! Die Zweite ist aufgestellt mit: Marcel Vollmer, Jens Kaiser, Malte Pichler,  Wolfgang Henkel, Alfred Krüger und Markus Köhler!

Somit sollten die Saisonziele für beide Truppen das obere Tabellendrittel sein bevor man dann hoffentlich zur nächsten Saison die beiden Mannschaften nochmal verstärkt und mit der ersten Mannschaft die Weichen in Richtung Kreisliga bzw. Bezirksklasse stellt! Außerdem sollte langfristig das Ziel der Zweiten sein, sich als 6er Mannschaft in der 3. oder 4. Kreisklasse zu messen! Hierfür sind wir weiter auf der Suche nach neuen Spielern, die Spass am Tischtennis haben oder sich einfach nur mal in unserer Sportart ausprobieren wollen!

 

 

Zurück