Verbandsklasse - Hinrunde auf Platz 3 beendet

|   Badminton

Das letzte Spiel der Hinrunde fand gegen den Tabellenführer TuS Schwinde statt. Da machten wir uns auch nicht allzu viele Hoffnung und lagen auch schnell 1:4 hinten. So mussten wir alle 3 Spiele gewinnen um noch zumindest ein Unentschieden zu ergattern. Alexander Dorin gewann sein Einzel genauso wie Jasmin Henze mit Adrian Mross das Mixed. Nun hatte Francis Barg es in der Hand. Wie sollte es auch anders sein, war dies natürlich dann auch noch das knappste Spiel dieser Partie, welches Francis dann aber leider knapp in 3 Sätzen verlor. Dies war natürlich sehr schade, da er sicherlich gewonnen hätte, wenn er nicht krank gewesen wäre. Aber da er die Mannschaft nicht im Stich lassen wollte, hatte er sich aus dem Bett bemüht.

Die zweite Partie des Tages sollte uns dann doch noch glücklich stimmen. Gegen die SG Rotenburg/Waffensen konnten wir das Hinspiel schon klar gewinnen und so war es auch diesmal. So waren zwar vier der acht Spiele sehr knapp, aber letztendlich wurde alles gewonnen und wir siegten 8:0.

Nun freuen wir uns auf den letzten Spieltag in 2018. Das findet bei uns in der Sporthalle am 02.12.18 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr statt.

Zurück