Einladungsschwimmen in Alfeld

|   Schwimmen

TSV-Schwimmer mit starken Leistungen


Mit 26 Aktiven beteiligte sich die Schwimmsparte am ersten Junisonntag am Einladungsschwimmen des Aqua Sports Delligsen in Alfeld. Mit den Delligsern hatten Schwimmer der Leistungsgruppe in den Osterferien ein gemeinsames Trainingslager durchgeführt. Zu der Veranstaltung hatten 13 Vereine aus Niedersachsen und Bremen 555 Einzel- und 9 Staffelmeldungen abgegeben. Der TSV hatte 126 Einzel- und zwei Staffelmeldungen abgegeben.


Obwohl die Sommerferien bereits vor der Tür stehen, galt es unsere Leistungsgruppen noch einmal, gute Zeiten zu schwimmen. Einige der Älteren konnten in Alfeld aber noch Pflichtzeiten für die in Kürze stattfindenden Landesmeisterschaften schwimmen. Aber auch für die jüngeren Aktiven war es die letzte Möglichkeit sich für die Mitte September in Lüchow stattfindenden Bezirksnachwuchsmeisterschaften zu qualifizieren.


Und so zeigten alle Schwimmer und Schwimmerinnen, dass sie in den zurückliegenden Monaten fleißig und gut trainiert haben. Bis auf ganz wenige Ausnahmen gab es durchweg neue Bestzeiten und damit verbunden Qualifikationszeiten für die kommenden Meisterschaften. Das die starken Leistungen am Ende auch noch mit Medaillen für erste, zweite oder dritte Plätze belohnt wurden, sorgte vor allem bei den Jüngsten für große Freude. Höhepunkte einer jeden Veranstaltung sind stets die Staffelwettbewerbe. Lautstark von der Mannschaft angefeuert, sicherte sich der TSV beide ausgeschriebenen Staffel.

 

 Die Ergebnisse der TSV-Teilnehmer

Zurück