Bezirksmehrkampf der Schwimmer in Lüchow

|   Schwimmen

Gold für Mika Schlesiger

 Nach den guten Erfahrungen im vergangenen Jahr hatte der Bezirksschwimmverband  den Bezirksmehrkampf für die jüngeren Jahre auch 2018 nach Lüchow vergeben. Erstmals waren neben Mehrkampf auch Einzelstrecken ausgeschrieben.

Der TSV Wietze war in Lüchow mit fünf Aktiven vertreten. Während Celia Sterz (Jg. 2009) über sechs Einzelstrecken gemeldet war, beteiligten sich Mika Schlesiger (Jg. 2009), Henrike Crull, Suvi Lang (beide Jg. 2008) und Leah-Sophie Haase (Jg. 2007) am Mehrkampf.

Neben ihren Titeln über 50 m und 100 m Brust belegte Celia Sterz bei den weiteren Starts jeweils Platz zwei. Nachdem er in allen Einzeldisziplinen vorn lag, sicherte sich Mika Schlesiger überlegen den Bezirkstitel im Kindermehrkampf seiner Altersklasse. Bei den Mädchen kamen Henrike Crull und Suvi Lang im Jahrgang 2008 auf die Plätze fünf bzw. zehn. Leah-Sophie Haase schwamm sich im Jahrgang 2007 auf Platz vier.

Weitere  Fotos finden Sie hier

Das Protokoll er Veranstaltung finden Ihr  hier

  TSV-Ergebnisse

Zurück